Barbara Fröhlich , für Lehrgang »„Drums alive“«