Die Denkwende im Training: Bewegung statt Bodybuilding



Lehrgangsnummer: A 04/22
Ort: Aurich, Realschulhalle Aurich, Esenser Straße 36
Termin(e) des Lehrgangs: 19.03.2022
Uhrzeit: 10:00 - 14:00 Uhr
Lerneinheiten: 5
Lizenzstufe: 1
Anerkennung: ÜL-C Breitensport
Beschreibung:

Das wir uns zu wenig bewegen, ist in der Öffentlichkeit schon lange ein Thema. Doch der Verlust der Beweglichkeit, der damit einher-geht, hat noch eine andere Qualität: Wir bewegen uns nicht nur zu wenig, sondern auch falsch. Und das gilt nicht nur für Durchschnitts- bürger und Freizeitsportler, sondern durchaus auch für Hochleistungsathleten. Einen entsprechenden Anteil daran haben Trainings-methoden, die einseitig darauf ausgerichtet sind, einzelne Muskelgruppen zu optimieren, anstatt den gesamten Körper und vor allem den zentralen Rumpf zu kräftigen


Teilnehmergebuehr für NTB-Mitglieder: 10 € (Nichtmitglieder zahlen den doppelten Preis)
Referent_in: Alfred Doden, TuS Holtriem
Inhaltliche Fragen an: Marion Geiken, Tel.: 04941-64767, Email: marion.geiken@ewe.net
Lehrgangsleitung: Marion Geiken
Turnkreis: Aurich
Anmeldeschluss: 14.03.2022

Noch 20 von 20 Teilnahmeplätzen frei.


Anmeldeformular für Teilnehmer

7+9=
Ich stimme der elektronischen Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu. Ihre Daten sind selbstverständlich nur unseren Mitarbeitern und den Lehrgangsleitern zugänglich. Für weiterführende Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.